Bei unseren Produktbeschreibungen verwenden wir verschiedene Zustandsbeschreibungen. Hier erfährst du was sie bedeuten und was dies für die einzelne Brille bedeutet.

gebraucht, Aussteller

Bei Ausstellern handelt es sich um Brillen, welche wir von Optikern aufgekauft haben. Diese stammen aus Kollektionswechseln oder aus Geschäftsauflösungen. Die Fassungen wurden meist nur im Laden anprobiert und noch nicht verglast.

gebraucht, neuwertig

Der Zustand "gebraucht, neuwertig" bedeutet, dass die Brille in einem neuwertigen Zustand ist und nicht wirklich getragen wurde, oder sehr sorgfältig behandelt wurde. Die Brillen sind nahezu ohne Gebrauchsspuren und von einer neuen Fassung, direkt vom Hersteller, meist nicht zu unterschieden.

Wenn eine Brille zusätzlich noch die originalen Demoscheiben beinhaltet, handelt es sich meist um Ausstellungsstücke von Optiker oder um Fassungen aus Geschäftsauflösungen.

gebraucht, aufbereitet (refurbished)

Der Zustand "gebraucht, aufbereitet", dass die Brille verglast war und auch getragen wurde. Da wir jede Brille jedoch sorgfältig aufbereiten, musst du dir auch bei aufbereiteten Brillen keine Sorgen machen. Wenn Gebrauchsspuren sichtbar sein sollten, sind diese meist an unauffälligen Stellen.

Das sagen unsere Kunden:

Produkt zur Merkliste hinzufügen