Nachhaltigkeit

Gebrauchte Markenbrillen aus nachhaltigem Handeln

Täglich werden in Deutschland ca. 36.000 neue Brillen verkauft!

Unsere Vision ist der nachhaltige Umgang mit Brillenfassungen. Dazu gehört vor allem der Handel mit gebrauchten Brillen. In Deutschland tragen ca. 40 Millionen Menschen eine Brille, also beinahe zwei Drittel der Bevölkerung. Das durchschnittliche Alter einer Brille beträgt drei Jahre bevor eine neue gekauft wird. Daraus ergibt sich, dass in Deutschland täglich über 36.000 neue Brillen verkauft werden und ebenso viele jeden Tag in Schränken oder Mülltonnen verschwinden. Das entspricht täglich ca. 1,2 Tonnen gebrauchter Brillen, allein in Deutschland! Sonnenbrillen und Modebrillen ohne Sehstärke sind hierbei noch nicht einmal berücksichtigt. Die meisten gebrauchten Markenbrillen befinden sich nach der Tragezeit noch in einem sehr gutem Zustand, sodass diese nach einer Aufarbeitung, ohne Bedenken, ein neues Gesicht zieren können.

Helfen durch Wissen - Unterstützung von EinDollarBrille Deutschland e.V.

Viele der gebrauchten Brillenfassungen sind in einem Top-Zustand und müssen nicht unbedingt gespendet werden. Wir von Landario sind der Meinung, dass getreu dem Motto: "Schenke einem Mann einen Fisch und er hat einen Tag zu essen, lehre ihm Angeln und er hungert nie wieder" die Hilfe vor Ort sinnvoller ist, als gebrauchte Brillen fertig verglast in hilfsbedürftige Gegenden zu schicken. Aus diesem Grund unterstützen wir den Verein EinDollarBrille Deutschland e.V. mit einem Euro pro verkaufter gebrauchter Markenbrille. EinDollarBrille bildet in hilfsbedürftigen Gegenden Einheimische in den grundlegenden Fähigkeiten der Optik aus. Es werden die Grundlagen der Refraktion, also der Bestimmung der Fehlsichtigkeit, gelehrt und wie mittels einer einfachen Drahtbiegemaschine eine Brillenfassung hergestellt werden kann. Somit können vor Ort ,aus einfachsten Mitteln, Brillen selbst hergestellt und angepasst und somit die augenoptische Grundversorgung nachhaltig sichergestellt werden. 

Wir schreiben NACHHALTIGKEIT groß - auch bei internen Abläufen

Wir wollen nicht nur nachhaltige Projekte unterstützen, sondern achten bei Landario auch darauf, sämtliche interne Abläufe, umweltschonend und nachhaltig zu gestalten. Dies beginnt bei uns bereits damit, dass wir für die Reinigung, Aufarbeitung und Politur der gebrauchten Brillenfassungen, soweit möglich, Produkte aus nachhaltigen Produktionen verwendet werden. Desweiteren sind wir stets bemüht, unsere Prozesse so zu optimieren, dass wir auf Papier verzichten können. Zuletzt versenden wir unsere aufgearbeiteten, gebrauchten Markenbrillen in Versandkartons aus Recycling-Material mit Recycling-Auspolsterung.

Jedes Paket zählt - dank DHL GoGreen

Nicht nur bei unserem Aufarbeitungs- und Reinigungsverfahren achten wir auf die Schonung der Umwelt, sondern auch bei unserem Versand. Wir versenden unsere Pakete ausschließlich mit DHL GoGreen. Der DHL GoGreen Versand ist der klimaschonende, CO2-neutrale Versand der Deutschen Post DHL Group. Dabei werden durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten die durch den Transport ausgestoßenen Treibhausgase ausgeglichen. Durch GoGreen wird unter anderem auch das StreetScooter Projekt unterstützt. Dabei stellt DHL seit Mitte 2016 die Paketzustellung in verschiedenen Städten auf Elektrofahrzeuge um. Insgesamt sind bundesweit bereits über 2.500 dieser Elektrofahrzeuge im Einsatz, die rund 7.500 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

Bestelle Deine gebrauchte Markenbrillen bei Landario, denn nicht nur deine neue Brille ist dadurch nachhaltig, sondern auch der Weg, auf welchem die Fassung zur dir kommt schont die Umwelt.

Schaue am besten direkt in unserem Shop vorbei und entdecke die große Vielfalt an gebrauchten Markenbrillen.

Zum Shop